Dr. Jana Windwehr
              Dr. Jana Windwehr

Herzlich Willkommen auf meinen Seiten!

Liebe SeitenbesucherInnen,

 

auf den folgenden Seiten können Sie sich ein Bild von meinen bisherigen und aktuellen Tätigkeiten in den Bereichen Forschung und Lehre machen. Ich freue mich über Ihr Interesse!

 

Aktuelles:

 

Gehaltvolle Diskussionen gestern auf einem Workshop zur Verwendung von EU-soft-law durch die Mitgliedsstaaten an der FU Berlin: https://www.polsoz.fu-berlin.de/polwiss/forschung/international/de-fr/Aktuelles/Veranstaltungen/Program-SoLaR-28-Feb---1-March_.pdf

 

Am 3.5. spreche ich auf freundliche Einladung von Prof. Astrid Lorenz und Dr. Lisa Anders an der Uni Leipzig  zum Thema "Die Krise als game-changer? Sozialpolitik im europäischen Mehrebenensystem".

 

Am 22.5. wird es in Zusammenarbeit mit der Institutsgruppe Politikwissenschaft eine Podiumsdiskussion zum Thema "Baustelle Europa" in Halle geben, Details folgen.

 

Etwas weiter voraus geblickt:

 

Am 1./2. Oktober findet in der Stiftung Genshagen bei Berlin ein Bürgerdialog zum Thema Soziales Europa mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales statt, den ich zusammen mit den Kollegen der Stiftung und des BMAS organisiere.

 

Am 10./11. Oktober veranstalten wir als AK Wohlfahrtsstaatsforschung der DVPW eine Tagung in Essen zum Thema "Soziale und politische Ungleichheit? Interessenvertretung in der Sozialpolitik".

 

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

 

"Gleicher Lohn und die Hälfte der Macht" - Bilanz der feministischen Regierung in Schweden (mit Hanna Beutler-Gross, Valeska Henze und Christin Skiera). Internationale Politikanalyse der Friedrich-Ebert-Stiftung 2018: http://library.fes.de/pdf-files/id/14652.pdf

 

Reversing fertility decline: profiling German regions (mit Martin Klein und Tobias Weirowski). In: Rivista Internazionale di Scienze Sociali 1/2018, S. 3-26.

 

 

Lehre im SoSe 2018/19:

 

  • Examenskandidat*innenkolloquium (mit Johannes Varwick ), Mi 8-10
  • Basismodul IB (Einführung in die Internationalen Beziehungen), Übungen Mi 10-11 und 11-12
  • Masterseminar "Die Europäische Union zwischen Föderalisierung und Desintegration" (Blockveranstaltung)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana Windwehr